Startseite
    Stoffwechsel Kur Infos
    3 Phasen
    Mein Kur Tagebuch
    Bücher
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   8.05.14 22:50
    RY5Qyv cmotkpvjjeuj, [u
   12.09.14 15:12
    {Emotic(jump)}
   4.10.14 11:23
    Also ich habe innerhalb
   9.04.15 13:48
    Wünsche dir viel Erfolg
   21.10.15 14:13
    An den Ladetagen braucht


http://myblog.de/stoffwechselkur

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Dauer der Stoffwechsel Kur

Wie lange wir diese Kur machen dürfen, darüber gibt es verschiedene Aussagen

Matthias Jünemann schreibt in seinem Buch folgenes:

"Sie können sich an die Anweisungen von Dr. Simeones halten und nach max. 40 Diät Tagen in die Stabilisierungsphase wechseln und anschließenddie Kohlenhydrat/Zucker Testphase machen. In der Sie langsam wieder Stärke zu ihrer Nahrung hinzufügen und schauen, was genau ihr Gewicht wieder ansteigen lässt.
Müssen Sie aber nicht unbedingt. Haben Sie so enorm viel abzunehmen wie ich, können Sie die Diätphase auch verlängern. Hören Sie einfach auf Ihren Körper, der wird Ihnen sagen, wann Sie aufhören sollen. Es gibt Fälle, wo die Diätphase 100 Tage oder länger durchgeführt würde ...
Da Sie im Gegensatz zu der Spritzenkur keine Immunität auf homöopathische HCG entwickeln können, können Sie jederzeit wieder frisch in eine neue Runde einsteigen.
Als Beispiel: Sie machen eine 30 Tage Diät und stabilisieren 30 Tage, wollen aber noch mehr abnehmen, können Sie zu jeder Zeit, auch wieder mit der Diätphase beginnen. Auch wenn Sie Austestungsphase noch nicht begonnen haben oder diese gar nicht machen wollen (vorerst)."

Egal wie lange ihr die Kur machen wollt, erstellt euch auf jeden Fall eure eigende Gewichtstabelle. Das bringt Motivation!!
8.5.14 23:25
 
Letzte Einträge: Es genügt nicht die Dinge richtig zu tun - man muss auch die richtigen Dinge tun!, 10 goldene Regeln , Phase 1 - Die beiden Schlemmertage / Load Tage , Phase 2 - Die Kur beginnt , Endlich! Ich starte !! Vorwort!


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung